Aachener Verein zur Förderung psychisch Kranker und Behinderter e.V.
Struktur Der Verein Unser Leitbild Leistungsspektrum Sozialpsychiatrische Fortbildungstage Impressum
Sozialpsychiatrischer Fortbildungstag 2006
Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher der Homepage des Aachener Vereins zur Förderung psychisch Kranker und Behinderter e.V.! Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Homepage aufgerufen haben. Nachfolgend finden Sie verschiedene Materialien zu unserem Aachener Sozialpsychiatrischen Fortbildungstag 2006, der am 06.09.2006 im Kreishaus Aachen stattfand. „Gemeindepsychiatrie – Viele Angebote: braucht jeder alles?“ lautete die provokant formulierte Grundsatzfrage des Aachener Sozialpsychiatrischen Fortbildungstages 2006. Dr. Matthias Albers, Erster Vorsitzender des Aachener Vereins zur Förderung psychisch Kranker und Behinderter e.V., eröffnete den Fortbildungstag und führte ein in die Themenstellung der Veranstaltung. Folgende Experten versuchten Antworten auf die eingangs gestellte Frage zu geben. Dr. Josef Bäuml, München: „Psychoedukation als Reiseführer auf dem Weg zur Gesundung“ (Materialien sind hier abrufbar) Dr. Hermann Elgeti, Hannover: „Datengestützte Planung und Evaluation von Hilfen für psychisch Kranke im Sozialpsychiatrischen Verbund der Region Hannover“ (Materialien sind hier abrufbar) Dr. Dieter Grupp, Ravensburg: „Integration des Faktors Arbeit in den Gemeindepsychiatrischen Verbund“ (Materialien sind hier abrufbar) Andreas Zimmermann, Köln: „Qualitätsanforderungen an Leistungen der Eingliederungshilfe, insbesondere im ambulanten Bereich“ (Es handelt sich um einen freien Vortrag, so dass kein Redemanuskript vorliegt) Dr. Kathrin Jacobskötter, Aachen, moderierte brillant die sich an die Vorträge anschließende Podiumsdiskussion. Als Abschluss des Aachener Sozialpsychiatrischen Fortbildungstages 2006 wurde eine Ausstellung mit Werken psychiatrieerfahrener Künstler eröffnet. Das Einführungsreferat hierzu mit dem Titel „Psychiatrie und Kunst“ hielt Dr. Klaus Podoll, Aachen (Materialien sind hier abrufbar). v.i.S.d.P. Dr. Mechtild M. Schmitz Geschäftsführerin des Aachener Vereins zur Förderung psychisch Kranker und Behinderter e.V.